100 Jahre Bauhaus

Die Altstädter Schule in Celle – „Ein Muster-Schulhaus“? Otto Haeslers Schulbau im Kontext von Schularchitektur und Pädagogik der 1920er Jahre

Die Altstädter Schule in Celle – „Ein Muster-Schulhaus“? Otto Haeslers Schulbau im Kontext von Schularchitektur und Pädagogik der 1920er Jahre

Vortrag von Prof. Dr. Heidemarie Kemnitz, Professorin für Schulpädagogik an der TU Braunschweig
13. November 2019, 19:00

galerie dr.jochim, Magnusstraße 5, 29221 Celle

Die von Otto Haesler in Celle gebaute Altstädter Schule wurde binnen kurzer Zeit berühmt. Sie galt als „ein Muster-Schulhaus“, als „ganz modern“ und wurde international mit großer Aufmerksamkeit bedacht. Der Vortrag geht der Frage nach, was genau aber „modern“ hieß und wie sich Haeslers Schulbau in die zeitgenössische Entwicklung von Schularchitektur und Pädagogik einordnen lässt.