im Stadtarchiv Celle
3. Mai 2018, 19:00
Am 3. April 2018 ist die otto haesler initiative 20 Jahre alt geworden. Nachdem wir uns lange mit durchaus erfreulichen Themen beschäftigen konnten, kommt ausgerechnet im Jubiläumsjahr ein Thema zurück, das uns schon bei der Gründung viele Sorgen und auch Schmerzen bereitete: das Blumläger Feld. Damals gelang es uns nicht, den südlichen, größeren Teil der Siedlung gegen die Planungen der WBG zu… [weiterlesen]
Dietrich Klatt legt nach 17 Jahren sein Amt als Vorstandsvorsitzender nieder. Der neue Vorstand besteht aus seinen bisherigen Stellvertretern Carsten Maehnert, Dr. Simone Oelker-Czychowski, Dieter Rentschler-Weißmann
Die Fotografie zeigt eine zeitgenössische Ansicht der Siedlung am Friedrich-Ebert-Ring in Rathenow (1928-31). Die Aufnhame des renommierten Architekturfotografen stellt die ohi dem Haesler-Archiv Celle als Dauerleihgabe zur Verfügung. Celle, 29.9.2015
Nur noch im Oktober zum Sonderpreis
15. Oktober 2014
Liebe Mitglieder des Kunstvereins und der otto haesler initiative ! Ein hundertseitiges, sehens- und lesenswertes Bilderbuch über unsere letzte Kulturtour in den Pott hat unser Hoffotograf  Dr. Rudi Bach wieder einmal kunstgefertigt. Alle Stationen der Kunstfahrt sind farbig, mal total, mal im Detail, abgebildet, und jeder Teilnehmer findet sich irgendwo wieder zwischen den Bildern der… [weiterlesen]
Vorläufiger Verlaufsplan der Exkursion des Kunstverein Celle und der otto haesler initiative
27. September28. September 2014
Die KulturTour 2014 des Kunstverein Celle und der otto haesler initiative führt in den nicht mehr kohle-, sondern jetzt kunstgesättigten Ruhrpott nach Dortmund, Wuppertal, Oberhausen und Recklinghausen. Sie findet statt am 27. und 28. September 2014 – diesmal soll kürzer gefahren und getreten werden als 2013!   Samstag, 27.9, 7.45 Uhr Abfahrt von Parkpalette… [weiterlesen]